BSV Jitae Stadthagen

Der Name des Vereins leitet sich her aus der Meisterform "Jitae".

Jitae = Erde

 

Bedeutung

 

Gemäß dem fernöstlichen Glauben kommt alles Leben aus der Erde hervor und kehrt in sie zurück. Lebewesen und Naturphänomene ändern und formen sie fortlaufend. Poomse Jitae vereint diese Eigenschaften der Erde in ihren Bewegungen.

 

Unser Vereinsziel

 

Wir betrachten Budo-Sport als Breitensport und bieten ihn in unserem Verein auch als solchen an. Der Sport soll möglichst vielen Interessierten zu einem unsere eigenen Kosten deckenden, für jeden erschwinglichen Preis angeboten werden.

 

Profil unseres Vereins

Wir sind Mitglied des Verbandes Niedersächsische Taekwondo Union e. V. (NTU) und damit auch der DTU.

Von unseren Mitgliedern wird die Qualität der Ausbildung hoch geschätzt. Für diese Qualität sprechen insbesondere die Erfolge, die unsere Taekwondoka in der Disziplin Poomse bei den zurückliegenden Turnieren erzielten. Von unseren über 160 Mitgliedern besuchen einige Aktive regelmäßig Ranglistenturniere. Wir stellen inzwischen einige Europameister(Innen), Deutsche Meister(Innen) und Niedersachsenmeister(Innen).

Wir sind ein gemeinnütziger Verein mit niedrigen Beiträgen. Die Leitung des Vereins erfolgt ehrenamtlich durch den gewählten Vorstand. Die Mitgliedschaftsregeln sind durch die konstituierende Satzung geregelt.

 

  1. Vorsitzender:   This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
  2. Vorsitzende:   Iris Hitzemann
  Kassenwart:   This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
  Schriftführerin:   This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
  Sportwart:   Andre Möller
  Jugend- und Freizeitwart:   Mara Ranck
  Pressewart:   This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
  Webmaster:   This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.